Helfervereinigung

Wie in vielen anderen Ortsverbänden wurde auch im Ortsverband Nordhausen eine lokale Fördervereinigung gegründet. Wir, die "Vereinigung der Helfer und Förderer des Technischen Hilfswerks Nordhausen e.V." (Helfervereinigung), sind unabhängig von der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk und werden nur durch Mitgliedsbeiträge der ehrenamtlichen Helfer oder durch Spenden von lokalen Förderen finanziert. Wir sind Mitglied in der THW-Landeshelfervereinigung Sachsen und Thüringen e.V.

Unsere Hauptaufgabe besteht darin, den Ortsverband bei der Beschaffung zusätzlicher Ausstattung zu unterstützen. Vor allem sehen wir es jedoch als unseren sozialen Auftrag, unsere örtliche Jugendgruppe zu unterstützen. So helfen wir z.B. bei der Ausgestaltung von Zeltlagern oder unterstützen Ausflugsfahrten der Jugendgruppe.

Wenn Sie uns in unseren Tätigkeitsbereichen unterstützen möchten, würden wir uns freuen.

Folgende Möglichkeiten stehen dafür zur Verfügung:

  • Eine Mitgliedschaft im Verein. Jede natürliche und juristische Person kann Mitglied werden.
  • Eine Unterstützung in Form einer Geld- oder Sachspende an den Verein. Wir sind ein gemeinnütziger, eingetragener Verein und stellen Ihnen daher gern eine Spendenbescheinigung aus, welche Sie für Ihre Steuererklärung verwenden können.

 

Weitergehende Informationen zur Helfervereinigung finden Sie hier.

Aufnahmeantrag Helferverein Downloaden

Anschrift

Vereinigung der Helfer und Förderer des Technischen Hilfswerks Nordhausen e.V.

Kleinwertherstraße 46

99734 Nordhausen / OT Hesserode

Kontakt

Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen möchten, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Telefon: 03631/902590

Fax: 03631/902592

eMail: helfervereinigung(at)thw-nordhausen.de

Vorstand

  1. 1. Vorsitzender: Peter Hartung
  2. 2. Vorsitzender: Sven Arnhold
  3. Schatzmeisterin: Sandrino Helbig
  4. Schriftführer: Josephine Schuchardt