Achtung: Es liegt eine Fehlkonfiguration der Webseite vor! Für weitere Informationen wenden Sie sich an Ihren Administrator.

Nordhausen, 03.12.2016, von Robert Klingebiel

THW im Weihnachtsfieber

Auch bei einer Hilfsorganisation wie dem THW kann und darf Weihnachtsstimmung aufkommen. So bewarb sich der Ortsverband Nordhausen auch dieses Jahr wieder für das Öffnen einen Kalendertürchens am großen Theaterkalender. Am dritten Dezember war es dann soweit!

Die Jugendgruppe hatte sich für die vielen Kinder, welche diesem Spektakel zuschauen, etwas besonderes vorbereitet. So sollte aus vorbereiteten Holzklötzchen mithilfe des hydraulischen Rettungsgeräts der Schriftzug "THW" aufgestellt werden. Dies war gar nicht so leicht! Damit die kleinen Kinder überhaupt mit dem circa 25kg schweren Spreizer arbeiten konnten, wurde dieser mit einem Seil an einem Dreiboch aufgehangen. So konnte man damit arbeiten, ohne das Gewicht tragen zu müssen. Selbst der Engel und der Weihnachtsmann durften Hand an das schwere Werkzeug anlegen und mit Hilfe der vielen freiwilligen Kinder gelang es mühelos, die Klötzchen wie gewünscht übereinander zu stellen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: